15.08.2019

SPD fordert fünf neue Grundschulen bis 2025

1.360 Kinder mehr in den nächsten sechs Jahren - Grund sind vor allem geburtenstarke Jahrgänge -Weiterlesen
14.08.2019

Tim Huß zum NKU: „Der heilige Gral liegt nicht in Berlin“

Zur gegenwärtigen Diskussion um die Anbindung des Ost-Kreises sowie um die Kriterien der Kosten-Nutzen-Untersuchung äußert sich der Darmstädter SPD-Vorsitzende Tim Huß.Weiterlesen
14.08.2019

Novellierung des BBiG - Bisher nur Augenwischerei - keine großen Sprünge erkennbar

Am 14. August feiert das Berufsbildungsgesetz (BBiG) seinen 60. Geburtstag. Dieses von Erfolg gekrönte Gesetz zur Regelung der dualen Ausbildung in Deutschland, hat es verdient eine Neuauflage zur Anpassung an die aktuellen Gegebenheiten zu bekommen. Im Zeitalter des digitalen Wandels, haben sich...Weiterlesen
08.08.2019

Berufsschulentwicklungsplanung „am absoluten Tiefpunkt angelangt“

Die Planungen für einen Berufsschulentwicklungsplan gehen nicht voran. Das ergab eine Große Anfrage der SPD-Fraktion über „tote Riesen der Kommunalpolitik“. Nach Angaben von Oberbürgermeister Jochen Partsch steht der Schulentwicklungsexperte Prof. Dr. Uwe Faßhauer nicht mehr für die weitere Planung zur Verfügung. Ein Zeitplan für die Fortschreibung des Berufsschulentwicklungsplans, der aktuell auf Daten aus dem Jahr 2004 basiert, konnte nicht genannt werden.Weiterlesen
08.08.2019

Entwicklung der Starkenburgkaserne für Wohnen ins Stocken geraten - SPD Fraktion beklagt mangelnde Initiative der Stadtregierung

Sehr unkonkret sind die bisherigen Verhandlungsergebnisse zwischen der Stadt Darmstadt und dem Bund in der Frage der Entwicklung des Areals der Starkenburgkaserne für dringend notwendigen Wohnungsbau in Darmstadt. In Beantwortung der großen Anfrage „Tote Riesen in der Kommunalpolitik“ weiß der Oberbürgermeister nicht mehr zu berichten, als ohnehin schon bekannt ist.Weiterlesen