Aktuelles

SPD erneut bei der diesjährigen Umweltinformationsbörse - Ansprechpartner aus den Stadtteilen beantworteten Fragen zur Kommunalwahl nächstes Jahr

17.09.2015 | Auch in diesem Jahr war die SPD Darmstadt auf der Umweltinformationsbörse vertreten. Mitglieder informierten am Samstag (12.) über Projekte aus den Stadtteilen.Weiterlesen

Attraktivität der Innenstadt steigern durch weitere inhabergeführte Läden - Verkehrsführung in der Grafenstraße führt zu Umsatzeinbußen

15.09.2015 | Ein größeres Engagement des City-Marketings und die Wiedereinführung des Zweirichtungsverkehrs in der Grafenstraße wünschen sich Einzelhändler im Bereich Wilhelminenstraße und Grafenstraße, stellten der SPD-Fraktionsvorsitzende Hanno Benz und seine Stellvertreterin Katrin Kosub bei Besuchen von Geschäftsleuten in der Darmstädter Innenstadt fest. „Es gibt im Vergleich zu anderen Städten in der Rhein-Main-Neckar-Region in Darmstadt eine Vielzahl von inhabergeführten Einzelhandelsgeschäften. Das zeichnet Darmstadt aus und bindet Kunden an die Innenstadt.Weiterlesen

Junge Botschafter aus aller Welt: Zypries begrüßt Darmstädter Schülerinnen und Schüler aus neun Nationen in Berlin

10.09.2015 | Die Darmstädter Bundestagsabgeordnete Brigitte Zypries (SPD) freut sich, dass zwölf Schülerinnen und Schüler der Arheilger Stadtteilschule ihrer Einladung gefolgt sind und in dieser Woche Berlin besuchen. Die jungen Menschen aus Somalia, Syrien, Kuwait, Rumänien, Marokko, der Dominikanischen Republik, Spanien, Ungarn und Polen, die ohne deutsche Sprachkenntnisse nach Darmstadt gekommen sind, lernen in einer Intensivklasse für etwa ein Jahr gemeinsam deutsch, bevor sie auf weiterführende Schulen gehen.Weiterlesen

Parken in Bessungen: Volle Straßen, leerer Parkplatz / Hanno Benz (SPD) schlägt Änderung der Parkgebührenordnung vor

07.09.2015 | In Bessungen bietet sich einem derzeit ein merkwürdiges Bild. Während die Straßen und sogar die Feuerwehreinfahrt komplett zugeparkt sind, steht etwas weiter der Parkplatz an der Orangerie fast komplett leer. Diese Situation ist keine Ausnahme, sondern Dauerzustand seit der Parkplatz gebührenpflichtig ist, berichten die Bessunger Gewerbetreibenden. Selbst der Hessische Rundfunk berichtete schon darüber.Weiterlesen

Die Kleinen groß rausbringen - SPD Kranichstein wünscht einen guten Schulstart!

07.09.2015 | Die Sommerferien sind nun wieder vorbei und am Montag, den 07. September beginnt für die Kranichsteiner Schülerinnen und Schüler wieder die Schule. „Wir wünschen den Kindern und ihren Eltern einen guten Schulstart, ganz besonders den Erstklässlern, für die ein aufregender neuer Lebensabschnitt beginnt “, sagte Ulrike Poth, stellvertretende Vorsitzender der SPD Kranichstein.Weiterlesen

Arheilgen um eine Attraktion reicher: kürzester Radweg der Stadt in der Gute-Garten-Straße

07.09.2015 | Seit einiger gibt es an der Ecke Frankfurter Landstraße/Gute-Garten-Straße eine rote Fahrbahnmarkierung, die einen Radweg ausweist. Da sich der Sinn dieser Maßnahme nicht von selbst erklärt, hat der SPD-Stadtverordnete und Vorsitzende der SPD Arheilgen Hanno Benz, nachgefragt, was es damit auf sich hat. Die Stadt antwortete, dass die Gute-Garten-Straße eine Einbahnstraße ist, die im letzten Jahr in Gegenrichtung für den Radverkehr freigegeben wurde.Weiterlesen

SPD Kranichstein unterstützt SPD-Seniorenliste für den Seniorenbeirat der Wissenschaftsstadt Darmstadt

07.09.2015 | Unter dem Motto "weiter. mobil. machen." stellen sich 17 Kandidaten der SPD-Liste Seniorinnen und Senioren bis zum 18. September 2015 zur Wahl für die Interessenvertretung älterer Menschen der Wissenschaftsstadt Darmstadt. "Wir freuen uns ganz besonders, dass sich mit den Kandidaten, Ortrud Mucha, Edelgard Selmikat, Dieter E. Hübner und Günter Büttner, auch Vorstandsmitglieder der SPD Kranichstein bewerben", so Ulrike Poth, stellvertretende Vorsitzende der SPD Kranichstein.Weiterlesen

SPD gratuliert zu 40 Jahren Gemeinwesenarbeit in Arheilgen / Jusos Arheilgen haben mit zur erfolgreichen Arbeit beigetragen

01.09.2015 | Die Arbeitsgruppe Gemeinwesenarbeit unter der Trägerschaft von Diakonie und Caritas gibt es jetzt seit 40 Jahren im Stadtteil. 1975 übernahmen die beiden Wohlfahrtsverbände das seit 1972 existierende studentische Projekt.Weiterlesen

SPD unterstützt Haltung der Stadt bei Umgang mit Flüchtlingen in der Starkenburg-Kaserne / Zypries besucht Erstaufnahme-Einrichtung

30.08.2015 | „Wir sind wie Oberbürgermeister Jochen Partsch der Ansicht, dass die Flüchtlinge in Erstaufnahmeeinrichtungen nicht abgeschottet werden dürfen. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sollten Zugang bekommen. „Wie soll Integration denn gelingen, wenn ein Kontakt mit den Flüchtlingen nicht erwünscht ist“, fragen sich die Vorsitzende der SPD Darmstadt, Brigitte Zypries, MdB und der SPD-Fraktionsvorsitzende Hanno Benz. Die rigide Haltung des Hessischen Ministerpräsidenten in dieser Frage sei nicht nachvollziehbar.Weiterlesen

SPD wirft Akdeniz Verschleierung vor / Sozialdezernentin beantwortet Kleine Anfrage nicht fristgerecht - Planungsstand Jugendhaus Geißengasse bleibt weiter unklar

21.08.2015 | Mit Verwunderung nimmt die SPD-Fraktion zur Kenntnis, dass die Sozialdezernentin Barbara Akdeniz die Kleine Anfrage des Stadtverordneten und SPD-Fraktionsvorsitzenden Hanno Benz zum Thema Jugendhaus Geißengasse nicht fristgerecht beantwortet. „Am 15. August 2015 hat die Sozialdezernentin gegenüber dem Darmstädter Echo eine klare Position bezogen und dementiert, dass der Magistrat den Neubau eines Jugendhauses in der Geißengasse plane.Weiterlesen

Seiten

Aktuelles abonnieren